Informationen zur Firma  Bernd Zille Software

Fabriciusring 23
61352 Bad Homburg v. d. H.
Telefon +49 (0)6172 6818943
Fax +49 (0)3212 2394553
E-Mail bernd.zille@zille-software.de
















  BZ-Homöopathie für Windows
 
Lizenzbedingungen für Privatanwender
    zurück zur Hauptseite Lizenzen

Lizenz: Bernd Zille Software (Lizenzgeber) gewährt dem Käufer (Lizenznehmer) eine Lizenz, mit der er eine Kopie des Programms auf mehreren Computern, die sich im Eigentum des Lizenznehmers befinden, unter der Voraussetzung installieren darf, dass die Software nicht gleichzeitig auf mehr als einem Computer verwendet (gestartet und ausgeführt) wird. Die Software darf nur zu privaten Zwecken verwendet werden. Der berufliche Einsatz des Programms, z. B. in einer Praxis (Behandlung von Patienten gegen Entgelt), ist nicht erlaubt. Der Lizenznehmer kann jederzeit eine uneingeschränkte Lizenz erwerben. Hierfür ist der Differenzbetrag zwischen dem für die eingeschränkte Lizenz gezahlten Preis und dem aktuellen Preis der uneingeschränkten Lizenz zu entrichten. Soll die Software gleichzeitig auf mehreren Computern verwendet oder soll sie in einem Netzwerk eingesetzt werden, muss ebenfalls eine uneingeschränkte Lizenz erworben werden.

Eigentumsrechte: Die Software ist Eigentum von Bernd Zille Software und urheberrechtlich durch gesetzliche Bestimmungen gegen Kopieren geschützt. Die Lizenz beinhaltet kein Eigentumsrecht an der Software und stellt keineswegs einen Verkauf von irgendwelchen Rechten an der Software dar.

Der Lizenznehmer ist berechtigt:

  • eine Kopie der Software zu Archivierungszwecken anzufertigen und die Software auf die Festplatten seiner Computer (siehe oben) zu kopieren und die Originaldatenträger zu archivieren
  • die Software nach schriftlicher Benachrichtigung des Lizenzgebers dauerhaft einem Dritten zu überlassen, vorausgesetzt, dass alle Kopien der Datenträger übergeben werden, die Software auf allen Computern des Lizenznehmers gelöscht wird und sich der Empfänger der Software mit diesen Lizenzbestimmungen ausdrücklich einverstanden erklärt.

Der Lizenznehmer ist nicht berechtigt:

  • Kopien der Software zu anderen als zu seinen eigenen Archivierungszwecken anzufertigen. Insbesondere ist er nicht berechtigt, Kopien der Software Dritten gegen Entgelt oder unentgeltlich zu überlassen.
  • die Software ganz oder teilweise zu verleihen oder zu vermieten oder Unterlizenzen zu vergeben.
  • die Software ganz oder teilweise zurückzuentwickeln (reverse engineering), zu dekompilieren, zu disassemblieren oder auf andere Art und Weise zu versuchen, sich oder anderen den Quellcode der Software zugänglich zu machen.
  • die Software zu verändern, zu übersetzen oder davon abgeleitete Produkte zu erstellen um sie Dritten gegen Entgelt oder unentgeltlich zu überlassen.
  • nach dem Erhalt von Austauschdatenträgern oder einer Update- bzw. Upgrade-Version, die vorher erhaltenen Datenträger Dritten gegen Entgelt oder unentgeltlich zu überlassen. Die vorher erhaltenen Datenträger sind zu vernichten.
    Ausnahme: Beim Erwerb einer Update- bzw. Upgrade-Version darf die frühere Version einer anerkannten gemeinnützigen Organisation unentgeltlich überlassen werden, wenn sich diese Organisation ausdrücklich bereiterklärt, diese frühere Version als alleiniger Nutzer einzusetzen und diese Lizenzbedingungen einzuhalten. Dem Lizenzgeber ist eine solche Überlassung mit Angabe der Organisation schriftlich anzuzeigen.

Austauschdatenträger oder Update- bzw. Upgrade-Versionen unterliegen ebenfalls diesen Lizenzbedingungen.

Beschränkte Garantie    zurück zum Seitenanfang  zurück zur Hauptseite Lizenzen

Der Lizenzgeber garantiert für einen Zeitraum von 6 Monaten ab Empfangsdatum, dass die Software im wesentlichen gemäß der Produktbeschreibung und der Programmdokumentation arbeitet. Für den gleichen Zeitraum wird garantiert, dass der Datenträger, auf dem die Software geliefert wurde, keine Material- und/oder Herstellungsmängel aufweist. Sollten während der Garantie Mängel auftreten, besteht lediglich Anspruch auf Ersatz des Datenträgers.

Haftungsausschluss    zurück zum Seitenanfang  zurück zur Hauptseite Lizenzen

Das Programm wurde nach dem aktuellen Wissensstand sorgfältig entwickelt und getestet. Dennoch erfolgen die Angaben ohne Gewähr. Weder der Autor noch die vertreibende Firma Bernd Zille Software haften für eventuelle gesundheitliche Nachteile oder Schäden, die aus dem Einsatz dieser Software resultieren. Medizinische Laien sollten vor der Durchführung einer Selbstbehandlung einen Arzt konsultieren.

Wir untersuchen regelmäßig unsere Rechner und die ausgelieferten Datenträger mit den jeweils aktuellen Versionen von leistungsfähigen Virenscannern. Dennoch kann eine 100%ige Virenfreiheit nicht garantiert werden.

Weder der Autor noch die vertreibende Firma Bernd Zille Software ist ersatzpflichtig für direkte, indirekte, Folge- oder ähnliche Schäden (eingeschlossen Schäden aus entgangenem Gewinn, Verlust von Daten und Virenbefall), die aufgrund der Benutzung des Programms oder der Unfähigkeit, die Software zu verwenden, entstehen.

In jedem Falle ist die Haftung auf den für die Nutzung der Software bezahlten Kaufpreis beschränkt.


zurück zum Seitenanfang     zurück zur Hauptseite Lizenzen

 

Startseite ] BZ-Homöopathie Allg. ] Bestellung ] AGBs ] Info: Homöopathie ] Links ] Kontakte & Infos ]
© 2006-2011 Bernd Zille Software - Impressum - letzte Aktualisierung der Seite 01.12.11